Neustart ins Leben

Neustart ins Leben!

Seit Sommer diesen Jahres kooperieren die Rhine River Rhinos Wiesbaden und LOTTO Hessen unter dem Projekttitel „Neustart ins Leben“, um frisch verunfallten Menschen über den Rollstuhlbasketball eine neue sportliche und gesellschaftliche Perspektive zu eröffnen. In enger Zusammenarbeit mit den regionalen Unfallkliniken, bieten die Korbjäger aus Wiesbaden Rollstuhlbasketball-Schnupperkurse für verunfallte Frauen und Männer an.
„Unser Anliegen ist es, frisch verunfallten Frauen, Männer, Kinder und Familien mit dem Rollstuhlbasketball und den damit einhergehenden Attributen, wie Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Einsatzwille und Leidenschaft anzustupsen und zu begleiten. Wir sind weder Psychologe noch Arzt, sondern Sportler, von denen einige dasselbe durchlebt haben, wie die Patienten in den Unfallkliniken und die möglichen Rollstuhlbasketballer von morgen. Wir verstehen uns als potenzielle Begleiter und Anstupser.“
In den kommenden Wochen stehen u. a. die ersten Gespräche mit den Unfallkliniken an. Über die Ergebnisse sowie den Projektverlauf informieren die Rhinos in unregelmäßigen Abständen hier auf der Homepage.