Heimspiel: Rhine River Rhinos laden zum Hessenderby am Platz der Deutschen Einheit

Am kommenden Samstag, 29.10.2022, erwarten die Rhine River Rhinos den RSV Lahn-Dill zum Hessenderby in Wiesbaden. Das Spitzenspiel findet abweichend nicht in Klarenthal, sondern im Herzen von Wiesbaden statt. Hochball in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit ist um 17 Uhr.

Der RSV Lahn-Dill kommt als amtierender deutscher Meister als klarer Favorit in die Partie. Alle bisherigen Aufeinandertreffen konnten Trainerin Janet Zeltinger und ihr Team für sich entscheiden – wenn auch mit dem ein oder anderen Überraschungsmoment der Dickhäuter, der die ehemalige Rhinos-Spielerin durchaus ins Schwitzen gebracht hatte.

Die Formation aus Wetzlar hat zur neuen Saison an einigen Stellen umgebaut, um namenhafte Abgänge zu kompensieren. So stehen mit Weltmeister Ghazain Choudhry, Ex-Rhinozeros Matthias Güntner und Team USA Athletin Rose Hollerman gleich drei neue Gesichter in den Reihen der Mittelhessen. Mit den Lowpointern Simon Brown und Jannik Blair, Nationalspielerin Catharina Weiß, Paralympics Silbermedaillist Reo Fujimoto, Europameister Quinten Zantinge, Center und Ex-Rhino Mark Beissert und Eigengewächs Peyman Mizan ergänzen diese Neuzugänge eine eingespielte und mehr als solide Basis. Lediglich auf das Herz – Kapitän Thomas Böhme – muss der RSV derzeit verletzungsbedingt verzichten. Dieses Verlust schmerzt sicherlich sehr und doch haben die Wetzlarer in den vergangenen Partien deutlich gezeigt, wie homogen stark ihre Mannschaft ist. 

Für die Rhine River Rhinos bedeutet das Aufeinandertreffen eine wichtige Herausforderung, denn gerade der deutsche Meister ist DAS Team an dem es sich zu messen gilt. Vor großer Kulisse in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit muss das Team von Trainer Lucas Warburton deshalb über 40 Minuten volle Konzentration abrufen, Rhinos Basketball spielen und als Team zusammen stehen. Wenn das gelingt, erwartet die Fans in Wiesbaden nicht nur ein fantastischer Basketball Abend, sondern vielleicht auch die ein oder andere Überraschung zugunsten der Hausherren.

Die Stimmen zum Spiel:

Christopher Huber: „Wir freuen uns als Team darauf uns mit einer der besten Mannschaften der Liga messen zu können. Dabei können wir als Underdog befreit aufspielen. Gleichzeitig wollen wir unsere beste Leistung zeigen und so für eine Überraschung sorgen. Persönlich freue ich mich besonders viele bekannte Gesichter zu sehen.“

Headcoach Lucas Warburton: „Nach einem bitteren Ergebnis in Hannover letztes Wochenende, wissen wir dass es gegen den RSV Lahn-Dill ein schwieriges Spiel wird. Sie sind in dieser Saison immer noch ungeschlagen, es wird eine große Herausforderung werden. Aber wenn wir uns in dieser Woche gut darauf vorbereiten und uns an unseren Gameplan halten, können wir hoffentlich dran bleiben und das Spiel bis zur letzten Minute spannend gestalten.“

Teammanager Marvin Malsy: „Nach der Niederlage letzte Woche in Hannover, hat das Team nicht den Kopf hängen lassen und jeden Tag in der Vorbereitung auf das nächste Spiel stets alles gegeben. Lahn-Dill ist der amtierende deutsche Meister und wir müssen unser volles Potential aufs Parkett bringen um unsere gesteckten Ziele umsetzen zu können und unseren Fans ein spannendes Spiel bieten zu können.“

Geschäftsführer Mirko Korder: „Wir freuen uns in doppelter Hinsicht auf das Hessenderby und Topspiel am Samstag. Zunächst ist es immer wieder ein Erlebnis in einer derart schönen Halle Mitten im Herzen von Wiesbaden zu spielen, zum anderen freuen wir uns natürlich auch darauf in der Rolle des vermeintlichen Underdogs frei aufspielen zu können und unseren Zuschauern zu zeigen, wie weit fortgeschritten Wiesbadener Rollstuhlbasketball nach all den Jahren und durch unserer treuen Sponsoren, Partner, Fans und Helfer inzwischen ist. In der Vergangenheit haben wir nie zu viel versprochen wenn wir dazu aufgerufen haben in die Halle zu kommen, weil es unserer Meinung nach ein sehr spannendes Spiel werden wird und diesen Aufruf können wir auch dieses Mal nur wiederholen: „Kommt vorbei, erlebt mit eigenen Augen ein spannendes, unterhaltsames Bundesliga Topspiel und helft unseren Rhinos dabei gegen den amtierenden deutschen Meister RSV Lahn-Dill alles zu geben!“.“

Am kommenden Samstag, 29.10.2022, erwarten die Rhine River Rhinos den RSV Lahn-Dill zum Hessenderby. Das Spitzenspiel findet abweichend nicht in Klarenthal, sondern in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit (Am Platz der Deutschen Einheit 5, 65185 Wiesbaden) statt. Hochball ist um 17 Uhr. Das MW Catering Team sorgt in diesem Jahr für euer leibliches Wohl am Rhinos Kiosk. Hallensprecher Angelo D’Amore wird gemeinsam mit dem Team von Palast Promotion für Stimmung sorgen. In der Halbzeit habt ihr die Chance beim Lotto Glückswurf den Jackpot zu knacken. Und unser Maskottchen Rainer steht für unsere kleinen und großen Fans für Selfies bereit. Das Spiel wird von unserem Partner livestream.watch übertragen: https://hvo.events/rhinos/

Sonderaktion: Wir möchten alle Wiesbadener Vereine Herzlich zu uns in die Halle einladen. Bis zum 28.10. könnt ihr unter tickets@sv-rhinos.de kostenfrei euer Kartenkontingent für die gesamte Mannschaft, Funktionäre, Eltern und Geschwister anfordern. Wir freuen uns auf EUCH!

——–

Foto: Ana Sasse