Informieren

Nationalspieler Phillip Schorp wird ein Rhino

Die Rhine River Rhinos können mit Phillip Schorp ihren ersten Neuzugang für die Ende September beginnende Bundesliga-Spielzeit 2018/2019 bekannt geben. Der 24-jährige Nationalspieler wechselt von Hannover United in die Kurstadt. Der gebürtige Marburger sollen dabei, wie seine jungen Nationalmannschaftskollegen Matthias Güntner und Svenja Mayer, eine tragende Rolle im sportlichen Konzept...
Read More

Bewegung im Personalkarussell der Rhine River Rhinos

Die Erstliga-Rollstuhlbasketballer aus Wiesbaden können, knapp vier Monate vor Beginn der neuen Spielzeit und ca. fünf Wochen nach dem letzten offiziellen Auftritt in der Euroleague, die ersten offiziellen Veränderungen im Kader bekanntgeben. „Schlüsselpositionen“, lässt sich Manager Korder Anfang Juni entlocken, „konnten wir frühzeitig für die kommende Spielzeit mit bekannten Gesichtern...
Read More

„Move it“: Rhine River Rhinos und IKK Südwest initiieren Rollstuhlbasketball-Schulprojekt

Die Bundesliga-Korbjäger aus Wiesbaden und die regionale Krankenkasse IKK Südwest starten ein gemeinsames Rollstuhlbasketball-Schulprojekt, das unter dem Titel „Move it“ jede Menge Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen mit der inklusiven Sportart in Berührung bringen soll. Ziel von „Move it“ ist es, jungen Menschen an die Lebens- und Sportwelt behinderter Athleten...
Read More