Informieren

Rhinos verpflichten Schweizer Nationalspieler

Die Rollstuhlbasketballer aus der hessischen Landeshauptstadt haben mit der Verpflichtung des Schweizer Nationalspielers Maurice Amacher die Lücke auf der Spielermacherposition geschlossen. Der 3,0-Punkte-Mann kommt vom italienischen Klub Dinamo Lab Sassari. In Wiesbaden möchte der 27-Jährige seine neue Heimat finden. Das Warten hat ein Ende. Nach dem Abgang von John McPhail...
Read More

Glückliche Rhinos nehmen Spende in Empfang

Die Rhine River Rhinos konnten sich Mitte Juni über eine Spende aus dem Etat für gemeinnützige Zwecke der Spielbank Wiesbaden und der Stadt Wiesbaden in Höhe von 3.000 € freuen. Aus den Händen von Stadtrat Detlev Bendel und Spielbank-Geschäftsführer Andreas Krautwald, nahmen Linda Reuther (Fachbereichsmanagerin Rhinos) und der Manager der...
Read More

Rhinos beginnen mit den Planungen für die Spielzeit 2017/2018

Nach der Saison ist vor der Saison. Die Bundesliga-Korbjäger aus Wiesbaden können kurz nach dem Vizetitel auf europäischer Ebene und dem erfolgreichen Bundesliga-Saisonende, die ersten Personalentscheidungen und strukturellen Weichenstellungen für die bevorstehende zweite Spielzeit in der 1. Liga verkünden. Budget: Der aktuelle Hauptsponsor der Rhinos, die IFB-Stiftung, bleibt den Dickhäutern...
Read More

Rhinos scheitern knapp im Challenge-Cup-Finale

Die Rhine River Rhinos haben das Challenge-Cup-Finale im spanischen Vigo nach hartem Kampf verloren. Nachdem das Team von Trainer Marco Hopp alle Vorrundenspiele sowie das Halbfinale für sich entscheiden konnte, mussten sich die Dickhäuter erst im fünften und letzten Match den Gastgebern von CD Amfiv Vigo mit 59:68 (30:30) geschlagen...
Read More